Abi-Jahrgang 1982
Gymnasium I und II im Ellental,
Bietigheim-Bissingen
 

Adressenliste

Gästebuch

In Memoriam

Fotos

Downloads

E-Mail an Webmaster

Impressum

t


11.04.2012:
Einladung zum Ehemaligentreffen

Zum 40 – jährigen Jubiläum der Ellental-Gymnasien organisiert der Förderverein ein großes Ehemaligentreffen mit Bewirtung und Livemusik an den Gymnasien. (Infos unter www.mediaag-ellental.de)
Es findet am
Samstag, den 21. Juli 2012 abends statt. (Die genaue Uhrzeit steht noch nicht fest.)

Herzlich eingeladen sind alle Abiturjahrgänge von Abi 1972 bis Abi 2012 sowie ehemalige und jetzige Lehrer. Bitte habt Verständnis dafür, dass ein Einlass zum Fest nur nach Voranmeldung möglich ist, und dass wir zur Deckung unserer Kosten ein Eintrittsgeld von € 14 (für Fördervereinsmitglieder € 10) verlangen müssen.

Erzählt euren “alten” Ellentalfreunden bitte von dem Treffen und falls ihr noch einen Abifilm oder alte Abizeitungen habt, freuen wir uns sehr über eine Mail von euch (Jutta@Renshaw.de). Die Anmeldung wird demnächst über die Homepage des Fördervereins möglich sein: www.foerderverein-ellental.de. Dort findet ihr weitere Informationen zu dem Fest. Bitte meldet euch bis spätestens 25.5. 2012 an. Wir freuen uns auf ein großes, fröhliches Ehemaligenfest,

herzliche Grüße, das Planungsteam des Fördervereins


Liebe Abi82er!

Es haben sich bereits genügend Abi82er angemeldet, die Räume in der Rommelmühle sind gebucht, die Party steigt!!
Samstag, den 19. Mai 2012
ab 17 Uhr in der Rommelmühle in Bissingen

(wie bei der 25er Fete)

DENNOCH: Wir konnten noch immer nicht alle Abi82er erreichen, wir benötigen weiterhin die Mithilfe aller! Also kramt in euren Adressbüchern, wen ihr evtl noch informieren könntet, sendet diese Info weiter - lieber drei Einladungen bekommen als keine.... Wie schon in der Einladung erwähnt, beginnt es ab 17 Uhr im Biergarten der Rommelmühle, wer später kommt, kommt eben später.
Gegen später haben wir wieder den großen Raum der Rommelmühle zur Verfügung. Das Programm sind und belieben wir uns selbst, nur - klaro - der Abifilm wird selbstverständlich wieder gezeigt...

Speisen und Getränke sind a la carte, ihr könnt euch hier jederzeit nach Lust und Laune guttun. Falls das Wetter schon mitspielen sollte, wird im Biergarten der Grill angeworfen - lecker, lecker...

Wer sich noch nicht gemeldet hat: Wir freuen uns weiterhin über eure Rückmeldungen, ob ihr kommen könnt (oder nicht), damit wir 1. den Raum entsprechend vorbereiten können und 2. aktuelle Daten bekommen. Schliesslich soll es ja auch mal ne 35er Party geben... ;o)

Speichert euch für alle Fälle auch die www.abi1982-bibi.de ab. Diese Seite soll nach wie vor alle Infos bieten, die den gesamten Jahrgang betreffen. Dort stehen auch alle Infos, die bislang per Mail versendet wurden und noch mehr.
Sehr gerne könnt ihr auch eure gesonderten Klasseninfos hier veröffentlichen!
Nutzt auch das Gästebuch, dann kann es jeder sofort lesen.
Und Bilder sind nach wie vor gerne gesehen!

Abi82 - das sind WIR ALLE, nicht nur wir paar Hansel, die sich jetzt gerade um die Organsisation kümmern...

In diesem Sinne: Es grüßen herzlichst Sylvia, Christine, Thilo, Kalman und Jörg


Noch ein paar Infos zu Fete:

- die 30er Fete läuft ab wie die 25er Fete: Wir treffen uns zwanglos in der Rommelmühle (sofern wir die notwendigen 70 Zusagen erhalten, sonst benötigen wir evtl eine andere Räumlichkeit - also KURZE INFO AN UNS!!...)

- 17 Uhr ist lediglich der Beginn des Ganzen, man kann selbstverständlich auch noch später kommen! Auch in diesem Fall bitte eine Mail an mich/uns! Jede/r zählt!

- die Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich, wir freuen uns natürlich über möglichst zuverlässige Aussagen. Meldet euch bitte auch, wenn ihr es noch nicht 100%ig sagen könnt, ein Kommen aber in Erwägung zieht! Wir zahlen keine Raummiete, man geht natürlich von entsprechendem Verzehr aus.

- Essen und Trinken is a la carte der Rommelmühle- wir haben nichts bestellt; es gibt auch keinen Verzehrzwang oder ähnliches. Die Rommelmühle hat leckeres Essen und der Wirt freut sich natürlich über jeden Hunger/Durst, der vor Ort bekämpft wird...


- WIR sind das Programm, kein fester Ablauf, just smile and talk....
(Geheimrezept der 25er Fete... ;o) spontane Aktionen sind jedoch willkommen)

Daher: NICHT MEHR LANGE ÜBERLEGEN:
Anmelden - Termin notieren -Kommen!

Und natürlich: WEITERSAGEN!!

Gruß Jörg (03.03.2012)



Wer bislang keine Einladungsmail zur 30er-Abi-Fete erhalten hat, sende mir bitte eine Mail - dann ist seine Mailadresse verloren gegangen... Gruß Jörg (01.03.2012)


Folgende Mailadressen kamen aus der Liste als nicht zustellbar zurück:

<Gabriele_Fingerle@web.de>
<gerald.egner@trueit.de>
<msh1004@online.de>
<r.maertins@web.de>
<peter.wildermuth@ttblb.de>

Wer die aktuellen Daten kennt, bitte uns und/oder den Empfänger informieren. Danke!


S-Klasse Treffen verlegt

Hallo Jörg + Team, ich habe noch gestern mit Petra Greschner gesprochen, wir verlegen unseren Termin in den Herbst, voraussichtlich 15.09.2012.
Euer Mail habe ich einkopiert. Komme voraussichtlich am 19. Mai - Grüße Gabriele Rothermel-Majer


!!! 30 JAHRE ABi 1982 !!!

Liebe Abi82er,
ja, es ist endlich so weit:
Die 30er-Abifete steht an!

Wer dabei war, schwelgt noch immer in den schönsten Erinnerungen - wer nicht, sollte sich den Termin doppelt dick im Kalender eintragen:

Samstag, den 19. Mai 2012
ab 17 Uhr in der Rommelmühle in Bissingen

(wie bei der 25er Fete)

Und wie immer gilt auch jetzt:

1. Schnellstmöglich Rückmeldung an uns geben, damit wir die Rommelmühle auch buchen können, wir brauchen mindesten 70 Zusagen bis 3.3., um den Raum zu bekommen! (Dass mehr kommen ist ja klar... ;o))
2. Die Mail und das PDF an alle Abi82er weiterleiten, deren Mailadresse ihr noch kennt
3. Kontaktdaten gibt es nach wie vor unter www.abi1982-bibi.de

Also: Gleich antworten und bis zum 19.5.!!

Wir freuen uns riesig!!

Euer Abi82 Team
Christine, Sylvia, Kalman, Thilo und Jörg

Einladung (PDF)

 


Noch mehr Jubiläen:

Hallo, liebe Absolventen der Gymnasien im Ellental

Zwei wichtige Termine 2012 für den Terminkalender:

Am 5. Mai 2012 findet das 19. Ehemaligen-Ellental- Fußballturnier statt:

Siehe: http://foerderverein-ellental.de/node/42

Am 21. Mai 2012 findet ein Jubiläumsfest statt: 40 Jahre Ellental-Gymnasien

Siehe: http://www.mediaag-ellental.de/40.htm

 

Schöne Grüße aus dem Ellental
http://ellentalgymnasien.de/

Hans-Peter Lutsch
hpl(at)ellentalgymnasien.de


09.03.2009:

Hallo liebe Fußballfreunde,
am Samstag, 9. Mai 2009 findet das 16. Ehemalige - Ellentaler -Fußballturnier statt.
Nachdem der ABI- Jahrgang 2003 den Pokal letztes Jahr für immer ( nach 3 Siegen) aus dem Ellental entführt hat, gilt es nun den von der neu besetzten Vereinsführung des Fördervereins gestifteten neuen Pokal zu gewinnen. Es haben sich schon Teams gemeldet. Die Vereinsführung möchte sich gleich zu Beginn einbringen. Sie wollen eine PARTY, im Anschluss an das Fußballturnier für alle Teilnehmer, für Verwandte und Freunde organisieren.
Näherer Infos auf der Seite: www.foerderverein-ellental.de ( nach dem 24.März ). Meldungen über die oben genannte Homepage.
Schöne Grüße aus dem Ellental Hans-Peter Lutsch


21.07.2008:

Liebe Freunde,
bei dem 45-jährigen Gymnasiallehrer aus Ellwangen, der bei dem Extrem-Berglauf auf die Zugspitze ums Leben kam, handelt es sich um unseren Schulkameraden Hans Pöschl (151) aus Sachsenheim. Er hätte am 20. August seinen 46. Geburtstag feiern können.
Grüße Thilo


28.03.2008:

Zur Info:

15. Ehemaligen-Fußballturnier


Am 19. April 2008 wird das 15. Ehemaligen-Fußballturnier
ab 10:00 Uhr in der Gymnasium- Halle  stattfinden.
Weitere Infos unter: www.foerderverein-ellental.de

Vielen Dank.
Hans-Peter Lutsch
Gymnasium I im Ellental


06.07.2007:

Damit ihr gleich auf den ersten Blick seht, was war, ist jetzt erst mal alles auf der Startseite - eine Historie gibts nicht mehr.
Fast wie ein Blog.
Ich schick euch noch ne Mail, weil mir ausser Joey mit seinen zwei Bildern (von sich...) bislang keiner (!!) Bilder von der Fete geschickt hat. Wozu habt ihr eure Kameras mit euch rumgeschleift?? Aussortieren müsst ihr nicht, wir lachen alle gerne...

Gruß Jörg


03.07.2007:

Tja, ihr Lieben, jetzt sind noch ein paar Fotos dazu gekommen und ich habe auch auf Anregungen von Bebe eine "In Memoriam"-Rubrik aufgenommen. Auch hier bin ich für eure Mitarbeit dankbar.

Die Fete hat ja einige durchweg positive Reaktionen hervorgerufen. Wem danach ist: Bitte das Gästebuch benutzen, lasst alle an eurer Freude, an euren Ideen und Vorschlägen, an euren Visionen und Träumen teilhaben. Nur selbstgebackenen Kuchen bitte bei mir direkt vorbei bringen... ;o)

Bis denne

Jörg

ach ja: Ich will noch mehr Bilder von der Fete!!!


30.06.2007:


Tja, die Fete war einfach super!!
Wenn richtig gezählt wurde, waren ca 120 Abi82er gekommen - wer hätte das gedacht??
Und dass wir uns selbst auch genügend Programm sind, haben alle unter Beweis gestellt. Mögen es viele Kontakte sein, die dadurch wieder ein bisserl belebt wurden.

Ein paar Fotos sind schon eingestellt, hoffentlich bekomme ich noch mehr zugesendet (max. Kantenlänge 1000 px reicht vollkommen, freue mich aber auch über mehr...;o)

Schaut doch mal auf der Adressenliste nach, ob ihr jemanden kennt, der hier nicht aufgelistet ist. Denn dann konnte man den Kontakt noch nicht herstellen, was für spätere Treffen natürlich schade wäre,.
Und wenn ihr von der- oder demjenigen eine Kontaktinfo habt, gebt doch bitte die Homepageadresse weiter.

Es wäre schön, wenn sich hier viele eintragen lassen bzw. mir ihre Mailadresse - ohne Veröffentlichung - zukommen lassen, das macht das Organisieren wesentlich leichter. Alle Informationen werden ausschliesslich per E-Mail oder hier online verbreitet! Also auch ab und zu mal reinsehen... für die nächste Fete...

 

Beste Grüße

Jörg Eberl

PS: Ich bin immer noch an Bildmaterial aus der Schulzeit interessiert - am besten, wenn dazu notiert ist, wer auf dem Bild ist und wann und bei welcher Gelegenheit es erstellt wurde. Idealerweise bereits digitalisiert.
Ich würde bei Gelegenheit die Homepage ein bisserl aufpeppen und freue mich über alles, was uns diese Zeit ein bisschen näher bringt...



01.07.2007:

Hallo liebe Abi82er

was für eine Fete!! Ich hab noch immer das breite Grinsen auf dem Gesicht…..Damit diejenigen, die dabei waren, schon mal ein bisschen in den Bildern stöbern können, habe ich die ersten Fotos hochgeladen. Ich hoffe aber, dass ihr mich dabei noch tatkräftig unterstützt, ich hab nicht sooo viele bilder gemacht, da ich ja auch ein bisserl quatschen wollte.Und diejenigen, die nicht dabei sein konnten, können es als Ansporn für den nächsten Termin sehen Also reinschauen: www.abi1982-bibi.de
Und wer ein Statement abgeben möchte: Nutzt bitte das Gästebuch, dann haben alle etwas davon!

Mit herzlichem Gruß aus Möglingen
Jörg Eberl


28.06.2007:

Abi82: Pressetermin zur Gymi-Besichtigung?? Bist du dabei?

Hallo liebe Abi82er, 
wie schon mitgeteilt, wollen wir uns am Freitag um 17.30 vor dem K1-Eingang oben zur Schulbesichtigung treffen. Da dies anlässlich unseres 25ers geschieht, ist verständlicherweise auch für die Presse interessant und es scheint, dass wir mit einer Bildveröffentlichung rechnen können – sofern es überhaupt etwas abzulichten gäbe. Bislang habe ich nur wenige Rückläufe zum Besichtigungstermin, könnte mir aber vorstellen, dass einige vorhaben, spontan zu kommen. Deshalb möchte ich um eine kurze Info bitten, wer von euch vorhat, zur Besichtigung zu kommen. Benutzt dazu bitte die Funktion „allen antworten“ , dann erhalten auch die Mitorganisatoren diese Info. Nur mit entsprechenden Rückläufen macht es einen Sinn, den Fotografen der BZ zu informieren. 
Wäre schön, wenn doch einige Zeit finden würden und wir endlich unter der Rubrik „Jubilare“ erscheinen können … ;o)

Mit herzlichem Gruß aus Möglingen
Jörg Eberl


28.06.2007:

Folgende Mailadressen scheinen nicht zu stimmen - die Mails kamen wieder zurück. Bitte sendet mir eine korrigierte Adresse zu:

<kugler-ingersheim@t-online.de>
<Nowi.Sauer@t-online.de>
<malste@web.de>
<claudia.ruecker@berlin.de>
<info@uhrenauszweiterhand.de>
holger.brunzel@isdgmbh.de

Vielleicht sind es nur temporäre Fehler, aber Kontrolle wäre gut. Gruß Jörg


27.06.2007:

HINWEIS: Die Mail-Historie zeigt auch, welche Mails eigentlich an alle, die sich jemals bei mir gemeldet haben, verschickt worden sind. Wer diese Mails nicht erhalten hat, meldet sich bitte mal bei mir. Dann stimmt etwas mit der gespeicherten Mailadresse nicht.

Gruß Jörg


27.06.2007

Hallo, liebe Abi82er!
Herr Palmbach, der amtierende Hausmeister des Gymnasiums, hat sich soeben bereit erklärt, uns Alt-AbiturientInnen einen sentimentalen Blick in die (nicht immer so) geliebten ehrwürdigen Räumlichkeiten der Intelligenzhochburg im Ellental zu gönnen.
Wir treffen uns zum Vergangenheits-Sightseeing am Freitag, den 29.06. um 17.30 am oberen (Haupt-)Eingang des K1 (bei den Parkplätzen). Wir haben ca 30 Minuten zur Verfügung.
Um 19 Uhr geht’s dann weiter in der Rommelmühle. Bis Freitag!

Mit herzlichem Gruß aus Möglingen Jörg Eberl


25.06.2007

Hallo liebe Abi82er!
Es sind nur noch wenige Tage bis zur Fete:
Am Freitag, den 29. Juni 2007, ab 19 Uhr im Brauhaus in der Rommelmühle in Bissingen. Man hat mir gesagt, einige hätten den Termin schon (fast) wieder vergessen – daher diese Memo-Mail! Ich habe auch die Adressenliste aktualisiert und mit der Zusage zur Fete ergänzt. Kontrolliert bitte auch eure eigenen Einträge und seht nach, wen ihr noch vermisst. Ich habe leider nicht alle Mailadressen recherchieren können, bin als auf euer aller Mithilfe angewiesen. Vielleicht ist es ja auch manchen noch kurzfristig möglich, zu kommen. Eine schriftliche Anmeldung war und ist für die Teilnahme an der Fete nicht notwendig, sondern war nur für unsere Vorplanung gedacht!! Es soll sich also niemand gehindert fühlen zu kommen. Wegen der Schulbesichtigung muss ich mich noch melden….
Herzliche Grüße und bis Freitag!

Jörg Eberl 


03.05.2007:

Hallo, liebe Abi82er,
kleiner Zwischenstand zur Abifete: Wir haben bislang schon ca 60-70 Anmeldungen erhalten - das find ich schon mal super!! Stehen die Organisatoren also doch nicht alleine herum... :o)
Dennoch: Wer kommen möchte - bitte anmelden! Es ist unverbindlich, hilft uns aber bei der Vorplanung, ausreichend Platz für die Fete zu bekommen. Also bitte eine kurze Mail an mich senden. Die Liste unter www.abi1982-bibi.de wurde auch um einige Adressen erweitert. Sollte sich ein Fehler eingeschlichen haben, bitte melden. Ach ja: Nicht aufhören, die Info zur Fete unter die Leute zu bringen!! Und Fotos hab ich auch noch keine bekommen... :o(

Es grüsst herzlichst aus Möglingen
Jörg Eberl


27.03.2007:

Liebe Abi82er!

Es gibt nun einen Termin für die Abifete: Freitag, den 29. Juni 2007 im Brauhaus Rommelmühle in Bissingen (http://www.brauhaus-rommelmuehle.de).
Einladung ist als PDF beigefügt, gibt es auch auf der Homepage unter www.abi1982-bibi.de zum Download.

Ich zähle natürlich auf die Mithilfe aller.

Ich benötige eure Zusage für die Fete bis zum 15. Mai, damit wir ausreichend Platz im Brauhaus zur Verfügung bekommen. Und ihr solltet eure Hirnzellen bemühen, um möglichst alle Abi82er zu erreichen, denn wir haben beileibe nicht alle Adressen. Zudem werden die Infos nur per E-Mail versendet! Adressenliste gibt es auf der Homepage - schreibt mir, ich nehme jeden gerne auf... Dann bis spätestens zum 29.06.2007!

Herzliche Grüße Jörg Eberl


08.02.2006

Das Problem mit den an mich gerichteten und nicht ankommenden Mails sollte jetzt behoben sein - besten Dank an Sylvia Heymann (geb. Zinkernagel), die nicht locker ließ, bis auch ich informiert war...


Rundmail vom 15.4.2002

Hallo miteinander! Da ich zu sparsam war, konnte ich in den letzten Tagen die neuen Daten nicht hochladen - dazu musste ich erst den Tarif wechseln. Soll wohl ab morgen klappen... Dafür gibt es auch ein Gästebuch - nicht besonders hübsch, aber es scheint zu funktionieren. Mit freundlichem Gruss aus Möglingen Jörg Eberl


Rundmail vom 12.04.2002

Hallo miteinander, ich habe jetzt die Homepage www.abi1982-bibi.de mit den ersten Adressen ergänzt - noch ein bisserl dürftig det janze... Deshalb nochmals die Bitte um aktive Mitarbeit in Form von Weiterleitung der Info an die, die noch nicht in der Liste stehen. Schaut auch mal nach, ob alle Angaben korrekt und aus eurer Sicht vollständig sind. Feschtle?? Manche haben ja Interesse gezeigt, was mich natürlich freut :-). Auch wenn es mir hier nicht um die Supersause geht. Das wird wohl nicht zu organisieren sein. Ein Vorschlag: Wie wäre es mit einem Treffen an einem schönen Sommerabend (Mitte Juli vielleicht?) oben auf dem Hohenasperg? Da isses nett, es gäbe es was zu Essen und zu Trinken, ggf reservieren wir uns die untere Ebene im Restaurant oder bleiben auch einfach nur draussen. Mit besten Grüssen aus Möglingen Jörg Eberl


24.10.2001:

Hallo, Abi's des Jahrgangs 1982 des Ellental-Gymnasiums Bietigheim-Bissingen, ich habe eben (15-08-2001) eine "Drohung" wahrgemacht und die Domain "www.abi1982-bibi.de" registrieren lassen. Zweck der Site soll sein, eine zentrale Anlaufstelle und Informationsquelle für das nächstjährige 20-Jahres-Jubiläum (und weitere) zu schaffen. Bis allerdings die Site steht, wird es noch bis ca September 2001 dauern, da sie noch nicht freigeschaltet wurde. Ich habe leider im Moment erst sehr wenige E-Mail-Adressen von AbiturientInnen. Daher möchte ich jeden bitten, die eMail an alle bekannten Abi-Mailadressen weiterzuleiten (auch auf die Gefahr der mehrfachen Überschneidung - ich bitte um Verständnis...). Alle Empfänger bitte ich, MIR direkt zur Information ihre E-Mailadresse an eberl@eberl-net.de zukommen zu lassen. Wird keine Freigabe zur Veröffentlichung gegeben, werde ich diese Adresse ausschliesslich zur internen Information verwenden und auch nicht an andere Personen weitergeben. Daher bitte auch nicht mich nach den Mailadressen fragen sondern in Kürze einfach unter www.abi1982-bibi.de selbst nachschauen. Ich hatte es mir so gedacht, dass ich nach und nach alle Namen der Abis eingebe, die mir die Daten zB von E-Mail oder eigener Homepage freigeben. Nur freigegebene Daten können aufgenommen werden. Das ist wohl rechtlich auch in Ordnung und Ordnung muss ja wohl sein.... Achja: Bitte unbedingt den Namen, der zur Zeit des Abiturs allen geläufig war, bei einer inzwischen eingetretenen Namensänderung mit angeben!! Wer möchte, kann natürlich auch Telefon, Fax- oder Handynummer veröffentlicht haben, um Kontakte zu ermöglichen. Das Ganze kann dann die oft gefragte Adressnliste ein für allemal ersetzen. Und wer weiss, vielleicht bekommen wir ja nächstes Jahr auch ein kleines Treffen zustande - an mir solls nicht liegen :-)) Also: Gleich weitermailen!!!! Gruß Jörg Eberl